„Chaos“ nach der Wahl in den Niederlanden

Am Mittwoch, den 22. November 2006 wählten unsere niederländischen Nachbarn ein neues Parlament (Tweede Kamer). Nach dem die Sozialliberalen (D66) das Kabinett, aufgrund von Differenzen mit der Integrationsministerin Rita Verdonk (VVD), verließen, waren die Neuwahlen notwendig geworden.

Weiterlesen „„Chaos“ nach der Wahl in den Niederlanden“

Werbeanzeigen