LHG unter neuer Führung – Daniel George verabschiedet

Auf der Mitgliederversammlung der Aachener LHG am 23. Februar 2007 wurde die bisherige stellvertretende Vorsitzende Britta V. Schulz einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie tritt damit die Nachfolge von Daniel George an, der nach drei Amtszeiten den Vorsitz abgab. Als Gäste konnten Christoph Lindner vom RCDS und Robert Wagner von der FDP begrüßt werden.

Der bisherige Vorsitzende und jetzige LHG-Bundesvorsitzende Daniel George gründete 2004 mit weiteren Mitstreitern die LHG Aachen und übernahm deren Vorsitz. Kaum gegründet, zog die LHG mit 8,7% (4 Sitze) in das Studierendenparlament der RWTH Aachen ein. Im Jahr 2005 konnte die LHG deutlich zulegen und erreichte 16,8%; ein Jahr später wurde die LHG mit 15,9% stärkste Liste.

Die Mitglieder der Liberalen Hochschulgruppe Aachen danken ihrem langjährigen Vorsitzenden Daniel George für die geleistete und erfolgreiche Arbeit und wünschen ihm alles Gute für seine weiteren politischen Aktivitäten und privaten Vorhaben.

Zu seiner Nachfolgerin wählten die Mitglieder die bisherige Stellvertretende Vorsitzende Britta V. Schulz. Gemeinsam mit dem Vorstand möchte sie die Basis der Aachener LHG vergrößern, einen verstärkten Fokus auf die interne Aktivität richten und den anstehenden Wahlkampf koordinieren, bei dem die Position als stärkste Liste verteidigt und ausgebaut werden soll.

Die bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Patrick L. Schunn und Joachim Riegel wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Luisa Jansen, die ehemalige AStA-Projektleiterin für studentisches Jobben, und die Finanzerin der Fachschaft Zahnmedizin Kerstin Arlt komplettieren den Vorstand als stellvertretende Vorsitzende. Damit sind im Vorstand der LHG – ganz ohne Quote – mehr Frauen als Männer vertreten.

Auf der Landesmitgliederversammlung wird die Aachener LHG demnächst durch den Fraktionsvorsitzenden Hauke Hinrichs und den stellvertretenden Landesvorsitzenden Patrick L. Schunn vertreten. Zur Bundesmitgliederversammlung wurden Britta V. Schulz und Patrick L. Schunn delegiert. Sie werden neben den Bundesvorstandsmitgliedern Daniel George und Stephanie Klein die LHG Aachen auf der BMV repräsentieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s