Hubertuskreuztreffen: Europa ist unsere Zukunft

Heute fand das diesjährige Hubertuskreuztreffen in Linnich statt. Erstmals nahm der Linnicher Geschichtsverein 1987 e.V. als Mitorganisator an dem Treffen teil. Gekommen waren etwa 10 niederländische Veteranen, zum Teil nebst Gattin. Nach dem Besuch der Heiligen Messe in St. Martinus Linnich, wurde am Gedenkstein am Hubertuskreuz ein Kranz für die Gefallenen der Rurfront 1944/45 niedergelegt. Im Folgenden möchte ich mein Grußwort dokumentieren (-es gilt das gesprochene Wort-):

Anrede,

im Namen des Linnicher Geschichtsvereins begrüße ich Sie zum diesjährigen Hubertuskreuztreffen in Linnich.

Vor 71 Jahren haben an dieser Stelle und an der Rurfront die alliierten Streitkräfte für ihre und unsere Freiheit gekämpft.

Aus damaligen Gegnern, Feinden, wurden Partner und Freunde.

Die Antwort auf die größte Katastrophe in Europa war und ist die europäische Einigung. Aus einem Kontinent der Kriege wurde ein Friedens- und Wohlstandsprojekt.

„Europa ist unsere Zukunft – sonst haben wir keine“ – der Ausspruch des ehemaligen deutschen Außenministers Hans-Dietrich Genscher hat an seiner Aktualität nichts verloren.

Die Antwort auf die Krisen in Europa kann deshalb nur „mehr Europa“ heißen. Wir dürfen uns nicht hinreißen lassen von einfachen Parolen, die eine Renationalisierung fordern. Auch das, ist das Erbe der zweiten Hubertusschlacht.

Wir dokumentieren heute mit dem Hubertustreffen, dass aus Feinden Freunde werden können. Freunde, die gemeinsam für die Werte von Freiheit, Demokratie und Menschenrechten einstehen. Das gibt Hoffnung in einer Welt voller Konflikte und Kriege.

 

Anrede,

der Linnicher Geschichtsverein freut sich, dass diesjährige Hubertuskreuztreffen mit ausrichten zu dürfen. 1944 ist Teil unserer Geschichte und wir sind dankbar heute in Freiheit, Demokratie und Wohlstand leben zu dürfen.

Das ist nicht zuletzt das Verdienst derer, die gegen den Nationalsozialismus aufgestanden sind und gekämpft haben. Ohne sie würden wir sonst heute nicht hier stehen und Versöhnung feiern.

 

Anrede,

Ich wünsche Ihnen, im Namen des LGV, einen angenehmen Aufenthalt in Linnich und freue mich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Vielen Dank!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s